Historie

1991 war nicht nur das Jahr, in dem Berlin die Hauptstadt Deutschlands wurde und Helmut Kohl zum gesamtdeutschen Kanzler gewählt wurde. 1991 war auch das Jahr in dem Dr. Alexander Wannenwetsch seinen Beruf als Zahnarzt aufgab, um sich mit der sichersten und innovativsten Methode des Betonabtrags, dem Hochdruckwasserstrahlen, zu beschäftigen.

Heute ist die Firma Wannenwetsch Hochdruckwassertechnik ein weltweit operierendes, Unternehmen der Keller Group, deren Name eng verbunden ist mit den Begriffen, Erfahrung, Qualität, Technologie und Vertrauen. 40 hochqualifizierte Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass alle Vorteile der Hochdruckwassertechnik in der Bausanierung effizient und wirksam eingesetzt werden können. Technische Innovationskraft und hohes Qualitätsdenken gehören dabei zu den Kernkompetenzen unseres Unternehmens.

Daher sind die Leistungen der Wannenwetsch Hochdruckwassertechnik zugleich wegweisend für den technischen und effizienten Fortschritt.

Für alle Fälle - Wannenwetsch